Rahmenverträge

Das KomFIT hat zahlreiche Rahmenvereinbarungen abgeschlossen, um den Kommunen in Schleswig-Holstein günstige Bezugsmöglichkeiten für IT-Produkte und Dienstleistungen zu eröffnen. Diese Rahmenvereinbarungen enthalten besondere Angebote für die Mitgliedskörperschaften der Kommunalen Landesverbände in Schleswig-Holstein (KLV), die KLV und das KomFIT. Sie stellen in der Regel keinen öffentlichen Auftrag im Sinne des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen dar und wurden daher ohne förmliches Vergabeverfahren abgeschlossen. Zur Inanspruchnahme von Angeboten aus diesen Rahmenverträgen sind Einzelverträge zwischen den o. g. Berechtigten und der jeweiligen Firmen zu schließen. Die Berechtigten sind dabei für die Einhaltung der für sie jeweils geltenden vergaberechtlichen Vorschriften verantwortlich.

Informationen zu den Rahmenvereinbarungen stehen den Mitgliedskörperschaften der Kommunalen Landesverbände in Schleswig-Holstein in unserem Extranet zur Verfügung..





Suche auf KomFIT.de

Kommunales Forum für Informationstechnik der kommunalen Landesverbände in Schleswig-Holstein